„Arcanum. Geschichten aus der Zukunft“ ist erschienen

Mit den Geschichten in der zweiten Nummer unserer Reihe „VISIONARIUM präsentiert:“ begeben wir uns in die mysteriösen Gefilde der Zukunft … und finden uns wieder in den eindrücklichen Visionen unserer Autoren: Dystopie. Cyberpunk. Gentechnik. Bewußtseinsimplantate. Zersplitterte Zeit. Posthumanismus.

Das sind nur einige der Motive, die in „Arcanum“ auftauchen; hier findet sich bittere Gesellschaftskritik neben ahnungsvoll-bedrohlichen Einblicken in das Wesen künstlicher Intelligenz oder dunklen, philosophischen und hin und wieder sogar humoristischen Gesichtspunkten bevorstehender Entwicklungen – im Zentrum all dessen aber steht immer wieder die offenbar zeitlose Frage danach, was das Menschsein ausmacht.

Die möglichen Welten, die sich in unserer bisher umfangreichsten Ausgabe (294 Seiten!) auftun, werfen aus ihren unterschiedlichen Perspektiven also stets einen Blick zurück auf unsere Gegenwart: 15 Erzähler konfrontieren uns mit uns selbst, allen voran Meister-Storyteller David Farland mit seiner Novelle „Unterwegs ins Paradies“, die – wie natürlich auch alle anderen Geschichten – hier zum ersten Mal in deutscher Sprache veröffentlicht wird.

„Arcanum. Geschichten aus der Zukunft“ ist ab sofort als Kindle- und Print-Version erhältlich.

0002_72dpi_rgb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s